Holzbackofen ILTIS3000 bei „Kunst & Genuss“

Lahr, 4.-5. August 2017

Ausspannen, genießen und chillen – Urlaub vor der eigenen Tür sozusagen – das alles bot die Veranstaltung „Kunst & Genuss“ am 4. und 5. August im Lahrer Stadtpark. Mit dabei war zum ersten, aber sicherlich nicht zum letzten Mal, das Team von „Kochgelegenheiten.de“ mit dem Holzbackofen „ILTIS3000“.

Neben hausgemachten Pizzen und ofenfrischen Flammkuchen wurde Lachs am Brett mit frischem Bannockbrot serviert, sowie kräftig mariniertes Schichtfleisch direkt aus dem Dutch Oven.
Der Andrang und die positive Resonanz der Gäste war groß und so war es uns ein Vergnügen, die Besucher bewirten zu dürfen. Die Atmosphäre bei dieser Veranstaltung war nicht nur entspannt, sondern bot mit dem Kunstangebot auch sehr viel für die Sinne.

Ein großes Lob und Dankeschön an die Veranstalter von Business & Future

Weiter Infos unter:

 

 

 

 

Eine Antwort auf „Holzbackofen ILTIS3000 bei „Kunst & Genuss““

  1. Kunst und Genuss am Samstag Abend im Stadtpark: wir betreten den Platz vor dem Musikpavillion,
    gleich der erste Genuss für ’s Auge. Toll gestalteter Stand von Tim Santo and Friends im geschmackvollen schwarzen Dress mit weissen Kochmützen, ein echter Hingucker. Was das stets freundliche und unaufgeregte Personal dann an kulinarischen Köstlichkeiten servierte, war sensationell. Ein auf den Punkt gegarter Lachs vom Brett, super gewürzt, saftig und mit schöner Kruste, mit Schmand und Bannok-Brot, dazu ein Grauburgunder aus dem Beton-Ei vom benachbarten Winzer, besser konnte man nicht in den Abend starten. Zu später Stunde noch einen Flammenkuchen: hauchdünner Teig, üppig belegt, heiß serviert, ebenfalls eine runde Sache.
    Alles in allem: sehr empfehlenswert!
    Hilde + Volker

Kommentare sind geschlossen.